Ausbildung–Unser Anliegen, Deine Chance!

Für Emine war Ausbildung schon immer eine Passion, es macht ihr einfach Spaß mit jungen Leuten zu arbeiten und ihnen die Fertigkeiten des Berufs beizubringen. Emine hat schon viele Auszubildende in Speyer, Abu Dhabi und Dubai erfolgreich begleitet. Neben der klassischen Ausbildung im Friseurhandwerk ist auch eine Ausbildung zum Make-Up Artist das Ziel. Eine Ausbildung bei Emine ist vielfältig und sehr abwechslungsreich und ihre weitreichende Erfahrung ist eine Chance für Deine Entwicklung. Emine hat in ihren vorherigen Salons die Ausbildung geleitet, als Dozentin an der CJD gearbeitet, an der Berufsschule in Speyer als Lehrerin unterrichtet und eine Beauty-Akademie in Dubai geleitet. Trau Dich und melde Dich formlos, ruf einfach an, es ist nur ein kleiner Schritt!

Die Ausbildung, vielfältig und spannend!

Friseure können mehr, als Haare kurz, bunt und krumm machen! Der clevere Friseur kennt Trends und weiß, was „en vogue“ ist. Aber ganz gleich, ob er sich „Hair-Stylist“, „Hair-Designer“ oder Coiffeur nennt, seine Kunden erwarten: fachlich korrekte und individuelle Beratung, sowie Geschick beim Schneiden, Färben und Umformen. Wenn es z. B. um die Anwendung von Pflege- oder Stylingprodukten geht, um das passende Styling daheim oder Make-up Tipps – dann bist Du der richtige Ansprechpartner.

  • Deine Ausbildung dauert 3 Jahre
  • Kreativität, handwerkliches Geschick und Spass an Stylings sind gute Voraussetzungen
  • Du berätst Deine Kunden zu Frisuren und berücksichtigst dabei Typ, Aussehen und besondere Wünsche
  • Du wäschst und schneidest Haare und achtest dabei auf Kopfhaut und Haarstruktur
  • Du gestaltest Frisuren mit verschiedenen Techniken und Produkten
  • Dein gewinnendes Wesen überzeugt die Menschen in Deinem Umfeld
  • Du hast Köpfchen und kannst Deine Fähigkeiten am Kunden unter Beweis stellen
  • Mode- und Frisurentrends begeistern Dich, auch in Deiner Freizeit!
  • Kunden beraten (Frisur, Haarpflege, Haarstyling)
  • Makeup
  • Du berätst Kunden zu Haarreinigungs- und -pflegemitteln
  • Mit Kamm und Schere kannst Du Karriere machen!
  • Du gestaltest dauerhafte Umformungen mit verschiedenen Verfahren
  • Du färbst Haare mit klassischen und modischen Techniken und berücksichtigst dabei die Beschaffenheit der Haare
  • Haarverlängerung/ Extensions

Alles über einen Kamm scheren ist out! Styling, Trends und Mode sind Deine Leidenschaft? Kreativität ist Dein zweiter Vorname und reden kannst du auch? Na dann ist doch klar, dass dieser Beruf der Richtige für Dich ist! Du lernst diverse Haarschnitte, Umform- und Färbetechniken kennen, erfährst alles über die unterschiedlichsten Stylingtricks und welche Formen und Farben zu welchem Typ passen. Und auf der Straße heißt es immer: „Augen offen halten“ – denn der Trend darf nicht zu spät erkannt werden!

 

Außer dem Fachwissen solltest Du auch Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Belange der Kunden mitbringen, aber viel lernst Du ja während der Ausbildung. Wer gern mit Menschen umgeht, Kreativität und Fingerspitzengefühl besitzt, hat gute Chancen als erfolgreicher Friseur zu arbeiten oder den Meistertitel zu erwerben und einen eigenen Salon zu eröffnen. Wenn Du dann noch nicht genug hast, kannst Du eine Aus- oder Weiterbildung zum Maskenbildner oder Visagist machen, um bei Film, Fernsehen oder im Theater zu arbeiten.

Deine Karrieremöglichkeiten sind vielfältig!

  • Du wirst Meister / Meisterin Deines Friseurfachs
  • Du wirst Dein eigener Saloninhaber
  • Du leitest eine Filiale
  • Kreativdirektor eines Beautyunternehmens
  • Styling-Profi beim Fernsehen und in der Filmbranche
  • Kreativdirektor im Theater
  • Trainer
  • Spezialist für Haarfarbe und Haarfarbentrends
  • Akteur auf Showbühnen im In- und Ausland
  • Competition Champion auf Wettbewerben und Meisterschaften
  • Make-up Artist, Visagist, Maskenbildner
  • Einfach nur Profi in Sachen Haareschneiden und Stylings
  • etc.